Wie funktioniert das Ziehen ohne Wette in einem Akkumulator?

Eine "Draw no bet"-Wette bedeutet, dass Ihre Auswahl ungültig ist, wenn das Spiel mit einem Unentschieden endet. Eine "Draw no bet"-Wette in einem Akkumulator gibt Ihnen eine gewisse Absicherung, sollte eine Ihrer Mannschaften nicht gewinnen - solange sie zumindest ein Unentschieden erreichen. Im obigen Beispiel würden Sie bei einem Sieg aller vier Mannschaften die vollen 24 Euro erhalten. Angenommen, Sie haben hohe Erwartungen, dass einige Ihrer Auswahlen gewinnen werden, dann können Sie sich für Siegwetten entscheiden, da die Chancen auf ein Unentschieden so gering sind und Sie auf diese Weise bessere Quoten erhalten. Das DNB-Bein wäre ungültig geworden und der Schein wäre zu einem 4-fachen geworden, denke ich.

Draw No Bet entfernt die Option eines Unentschiedens aus einer Wette und ermöglicht es den Wettern, entweder auf einen Heim- oder Auswärtssieg zu wetten. Wenn Sie den Draw No Bet-Ansatz in einem Akkumulator-Szenario verwenden, fallen alle Draw No Bet-Auswahlen, die mit einem Unentschieden enden, einfach aus Ihrem Akkumulator heraus. Dies gilt trotz der Tatsache, dass Draw No Bet darauf abzielt, Ihren Einsatz im Falle eines Unentschiedens zu schützen (Sie gewinnen die Wette nicht, aber Sie verlieren sie auch nicht), während eine Doppelte Chance-Wette darauf ausgerichtet ist, Ihren Einsatz zu einem Gewinner zu machen, selbst wenn das Spiel mit einem Unentschieden enden würde (1X, X2 Doppelte Chance-Wetten). Beim Aufbau eines Akkumulators dient die Draw No Bet einfach als zusätzliche Versicherung, falls Sie das Unentschieden aus einer oder mehreren Auswahlen entfernen möchten. Wenn Sie im Vergleich dazu auf den Drei-Wege-Markt statt auf die Draw No Bet setzen und das Spiel unentschieden endet, würde Ihre Wette verloren gehen.

Nachdem Sie Ihre eigene Draw No Bet-Quote berechnet haben, wissen Sie, ob es günstiger ist, Ihre eigene Quote zu berechnen oder direkt auf den Draw No Bet-Markt zu wetten. Eine achtfache Wette mit einer Draw No Bet-Auswahl, die mit einem Unentschieden endet, bedeutet, dass Ihre Wette zu einer siebenfachen wird, wenn es zwei sind, wird sie zu einer sechsfachen und so weiter. In einem Wettmarkt schließt die Draw No Bet-Option einfach das Ergebnis eines Unentschiedens auf Drei-Wege-Märkten aus, was bedeutet, dass Wettende entweder auf einen Heim- oder einen Auswärtssieg wetten können. Ja, Sie können mehrere Wetten mit "Draw No Bet"-Auswahlen aus verschiedenen Spielen platzieren, oder alternativ "Draw No Bet" in bestimmten Spielen und andere Märkte in anderen Spielen auswählen. Nein, wenn Sie Draw No Bet ausgewählt haben und das Spiel mit einem Unentschieden endet, wird nur diese Auswahl storniert und der Rest der Wette läuft normal weiter.

Jetzt wissen Sie, was Draw No Bet bedeutet und wie Sie Ihre eigene Draw No Bet-Quote aus 1X2-Märkten berechnen können, um bessere Wertquoten zu ermitteln. Allerdings bietet Draw No Bet Wettenden die Möglichkeit, ihre eigenen Draw No Bet Quoten zu berechnen, indem sie zwei verschiedene Buchmacher oder Wettbörsen nutzen. Wenn Sie das geringere Risiko anspricht, aber der geringere Gewinn Sie weniger geneigt macht, eine Draw No Bet-Wette zu platzieren, dann wird es Sie vielleicht freuen zu erfahren, dass Sie mehrere Auswahlen kombinieren können, um Doubles, Trebles oder sogar Akkumulatorwetten zu bilden. Während die Quoten nicht so hoch sind wie bei einem reinen Fußball-Akkumulator, sind Unentschieden-Nicht-Wetten-Akkumulatoren auch sicherere Wetten.

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet.