Wie alt muss ich sein, um online Sportwetten abzuschließen?

Zum Beispiel, in ein Casino zu gehen oder Wetten zu platzieren oder in Wettbüros zu spielen. Das bedeutet, dass wenn Sie sich auf diese Aktivitäten einlassen und unter 18 Jahre alt sind, verstößt dies gegen das Gesetz. Es ist auch wahr, dass die Anhebung des gesetzlichen Alters nicht das einzige Argument ist, wenn es darum geht, über das legale Alter für Glücksspiele zu sprechen. Bereits 2008 wurde gefordert, das Mindestalter für Wetten auf Pferderennen auf 16 Jahre herabzusetzen. Das Argument war, dass es für jüngere Leute immer schwieriger wird, in den Rennsport einzusteigen, wenn sie erst heiraten dürfen, bevor sie eine Wette auf ein Pferderennen platzieren dürfen. Während praktisch jede Sportart ihre eigenen Sprach- und Kommunikationsbarrieren hat, ist es für junge Leute viel einfacher, sich für Fußball, Cricket oder Rugby zu interessieren, wenn sie diese Sportarten bereits in der Schule ausüben dürfen usw.

Nur wenige sind in der Lage, auf die gleiche Art und Weise in Pferderennen einzusteigen, und einer der Hauptreize dieses Sports ist die Möglichkeit, darauf zu wetten. Um Ihre Wetten bei SportsBetting platzieren zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. SportsBetting arbeitet unter der gleichen Firma wie BetOnline, daher folgen sie den gleichen Regeln in dieser Hinsicht. Es ist immer wichtig, die Gesetze Ihres Staates zum Thema Glücksspiel zu überprüfen, um zu sehen, ob Sie legal in der Lage sind, Sportwetten online zu platzieren. Bundes- und Landesgesetze für Sportwetten haben keinen Einfluss auf internationale Sportwetten, die in regulierten Gebieten betrieben werden, und deshalb können sie Offshore-Sportwetten-Seiten nicht davon abhalten, Sportwetten über das Internet von 18 amerikanischen Kunden anzunehmen. Fantasy-Sport-Unternehmen ermöglichen es Spielern, fiktive Sportteams zu erstellen und gegen Freunde anzutreten; mit Sportwetten können Fans direkt auf den Ausgang der genauen Spiele und Ereignisse wetten, die sie beobachten.

Insgesamt gilt: Wenn Sie 21 sind, können Sie auf Pferde wetten und sind alt genug, um überall auf der Welt auf Sport zu wetten. Sowohl bei landbasierten als auch bei Online-Sportwetten müssen Sie einen legalen Nachweis erbringen, der zeigt, dass Sie legal alt genug sind, um auf Sport zu wetten. Beginnend weit vor dem Alter von 18 Jahren, aber alle Staaten verlangen, dass Spieler mindestens 18 Jahre alt sein müssen, um auf Sport zu wetten. Sportwetten für Minderjährige sind verboten und Wettende, die versuchen, auf die NBA zu wetten, während sie nicht alt genug sind, könnten in einige Schwierigkeiten geraten. Wenn Sie dabei erwischt werden, wie Sie versuchen, auf Sport zu wetten, während Sie unter dem von Ihrem Staat geforderten Wettalter sind, dann laufen Sie Gefahr, dauerhaft aus dem Sportwettbüro verbannt zu werden, von den Gerichten zu einer Geldstrafe verurteilt oder rechtlich verfolgt zu werden. Es ist kein schwieriger Prozess, Ihr Alter bei Sportwetten nachzuweisen und wenn Sie auf Sport wetten wollen, müssen Sie einen Nachweis über Ihr Alter haben.

Solange Sie berechtigt sind, in Ihrem Alter in Ihrem Staat auf Sport zu wetten oder im Casino zu wetten, werden Sie keine Probleme mit SportsBetting haben. Wir decken alle diese unten, zeigen Ihnen die geltenden Gesetze und die besten Orte, um auf Sport über das Internet zu wetten. In der Post-PASPA-Ära haben viele Staaten Sportwettengesetze verabschiedet, um Bewohnern über dem gesetzlichen Alter eine weitere Möglichkeit zu geben, auf den Diamantensport zu wetten. Zu jeder Zeit gibt es mehrere virtuelle Sportarten, auf die man wetten kann, darunter Fußball, Basketball, Fußball, Pferderennen, Autorennen, Kamelrennen und mehr. Wenn Sie sich hinsetzen und Roulette spielen, sind Sie in der Lage, innerhalb von etwa einer Minute mehr Geld zu setzen, während Sie bei der Lotterie eine Mindestzeit von ein paar Stunden zwischen dem Platzieren Ihrer Wette und dem Herausfinden des Ergebnisses warten müssen. Der Federal Wire Act wurde so interpretiert, dass die einzelnen Bundesstaaten inländische Online-Sportwettseiten lizenzieren und regulieren können, solange sie keine Wetten von außerhalb ihres staatlichen Zuständigkeitsbereichs annehmen.

Die meisten Online-Sportwetten-Websites neigen dazu, Abdeckung für fast jede Sportart von Motorsport, MMA, Boxen, Golf, Hockey, Baseball, Fußball, Fußball, Basketball und Tennis zu bieten.

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet.