was Sie mit Akkumulatorwetten gewinnen können?

Each-Way-Akkumulatorwetten sind zwei separate Wetten, was bedeutet, dass der Einsatz verdoppelt wird. Wenn wir zum Beispiel eine £1-Wette auf den obigen Akkumulator platzieren und ihn in beide Richtungen wetten, würde der Einsatz zu £2 werden, da er die beiden Wetten abdeckt. Dies wurde entwickelt, um dem Spieler die beste Chance auf einen Gewinn zu geben, wenn seine Pferde nicht gewinnen, aber es schaffen, sie zu platzieren. Akkumulatoren sind die zweitbeliebteste Sportwettenart insgesamt und die häufigste Wette mit niedrigem Einsatz von £10 oder weniger.

Denn Akkumulatoren machen aus einer Reihe von Ereignissen mit niedrigeren Preisen eine einzige Wette mit kumulativ höheren Quoten. Das bedeutet, wenn Sie gewinnen, können Sie viel mehr gewinnen, als wenn Sie nur auf eine Reihe von Einzelereignissen setzen würden. Die meisten Top-Wettseiten in Großbritannien bieten eine Art Versicherung für Akkumulatorwetten sowie andere Formen von Akkumulator-Aktionen, die Sie hier sehen können. Ein Paradebeispiel für die Macht einer Akkumulatorwette ist die Geschichte von Fred Craggs, der im Jahr 2008 einen Einsatz von 50 Pence auf eine Akkumulatorwette mit acht verschiedenen Pferden platzierte, die an verschiedenen Orten liefen.

in diesem Szenario würden Sie selbst dann, wenn nur eine Auswahl wahr werden würde, mindestens eine der Wetten gewinnen - obwohl Sie bedenken sollten, dass Sie wahrscheinlich zwei oder mehr Auswahlen benötigen, um zu gewinnen, um zumindest Ihren Einsatz zurückzubekommen. Aufgrund der Alles-oder-Nichts-Natur des Akkumulators möchten einige Spieler ihr Risiko absichern, indem sie Wetten auf die Falten ihrer Wette platzieren, so dass es immer noch möglich ist, einen Gewinn zu erzielen, selbst wenn nicht alle Auswahlen gewinnen e. Laut dieser Gruppe von Spielern, die sich fragen, ob sich Akkumulatorwetten lohnen, können Sie durch die Verteilung Ihrer Einsätze auf verschiedene einzelwetten den Effekt der Varianz reduzieren. Volldeckungswetten mit Einzelwetten beinhalten, wie der Name schon sagt, alle Einzelereigniswetten, Volldeckungswetten ohne Einzelwetten beinhalten nur Wetten mit zwei oder mehr Auswahlen.

Um die Wette zu gewinnen, müssen die Tipper mehrere Auswahlen für eine Wette auswählen und alle Auswahlen müssen gewinnen, damit die Tipper die Wette gewinnen. Wie Sie am obigen Beispiel des Akkumulators sehen können, ist das Risiko sehr hoch, dass die Wette verloren geht, weil ein Teil der Wette nicht gewinnt. Eine Akkumulatorwette kombiniert mindestens vier Auswahlen in einer Wette, die nur dann ausgezahlt wird, wenn alle Teile gewinnen. Die meisten wettseiten zeigen Ihnen jetzt entweder die Quoten für Ihre Wette neben dem Akkumulatorfeld an oder zeigen Ihnen unten an, wie viel Sie von Ihrem Einsatz gewinnen werden.

Mit Ausnahme von Wetten auf Pferderennen ist die Akkumulatorwette eigentlich älter als die Standard-Siegwette im Fußball und anderen modernen Sportarten. Das Platzieren einer Akkumulatorwette ist sicherlich weniger wichtig als Entscheidungen im Leben zu treffen, aber der Gedanke von Risiko und Belohnung ist hier immer noch sehr präsent, und ein großer Gewinn könnte Ihr Leben potenziell verändern. Ein Akkumulator ist eine Wette, die vier oder mehr Auswahlen in einer einzigen Wette kombiniert, die nur dann einen Gewinn bringt, wenn alle Teile gewinnen. Der wichtigste Unterschied zu anderen Wettarten ist, dass alle Auswahlen wahr werden müssen, damit die Wette ausbezahlt wird.

Akkumulatorwetten sind keineswegs auf Fußball beschränkt und erfreuen sich auch im Tennis, Cricket, Rugby, American Football, Pferderennen und Basketball großer Beliebtheit.

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet.